FHB Logo

Home

Aktuelle Angebote


Erzählcafé

Erzählcafé ab dem 17.6. wieder geöffnet!  Donnerstags, 17 – 19 Uhr im Innenhof des Rechenzentrums

Weiterlesen

Fahrradwerkstatt – Neue Fahrräder eingetroffen. Bilder findet Ihr unter „Weiterlesen“!

Jeden Donnerstag von 16.00 – 18.00 Uhr in der Rudolph-Breitscheidstr. 164, 14482 Potsdam Babelsberg (Werkhaus).
ACHTUNG Letzter Termin vor der Winterpause ist der 25.11.2021!

Weiterlesen

Aktuelle Termine

zur Archiv...

Neuigkeiten

Wir haben Träume, wir möchten etwas machen – Interview mit Ithar, Judi und Mouhamad

Liebe Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe,

wir wissen, viele von Ihnen unterstützen auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten weiterhin ihre Tandempartner sowie andere Projekte der Flüchtlingshilfe und sind an dem Schicksal von Geflüchteten interessiert.

Im Oktober 2020 gab es ein sehr persönliches Interview zwischen der freien Journalistin Nadine Salihi und Teilnehmern des Erzählcafés zum Thema „Gesellschaftliche Wahrnehmung von jungen Menschen und Herausforderungen für Jugend in Zeiten von Corona“.

weiterlesen

Digitaler Adventskalender statt Erzählcafé

Corona-bedingt muss das wöchentlich stattfindende Erzählcafé pausieren. So haben die Teilnehmer überlegt, wie sie trotzdem im Austausch und in Kontakt bleiben können.

Die Idee dazu war ein digitaler Adventskalender, der zum Mitmachen, zum Nachmachen oder zum Austausch einlädt.

So werden schöne Gedichte, Lieder, Rezepte (mit hinterlegten Kostproben), Rätsel, Bastelanleitungen, Musikdarbietungen, Podcasts und Suchspiele geteilt. Die Ideen sind so vielfältig wie die Teilnehmer.

weiterlesen

Interkulturelles Frühstück im Rahmen der Interkulturellen Woche und „Kultur für jeden“

Bei sonnigem Wetter fand am Sonntag, den 13. September 2020 im Innenhof des Rechenzentrums ein gemütliches Frühstück statt.
Es war eine gelungene Veranstaltung. Über 110 Gäste konnten mit arabischen, deutschen und persischen Speisen beköstigt werden.

Begleitet wurde der Vormittag durch die Musiker, die mit Cello, Geige und Gitarre für eine stimmungsvolle Ambiente sorgten. Es war eine sehr schöne Atmosphäre mit vielen freundlichen Gästen, der Musik und einem engagierten Team.

 

Sommerkino im Rechenzentrum: Filmpremiere mal anders!

Eine Filmpremiere der besonderen Art erlebten die Gäste des Sommerkinos am 21. August im Innenhof des Rechenzentrums. Eingeladen waren alte und neue Potsdamer*Innen, um den Film „Zu weit weg“ zu schauen.

weiterlesen

Schön war‘s, mal wieder so beisammen zu sein!

Zum DANK für ihr verlässliches Engagement, hat der Verein der Flüchtlingshilfe Babelsberg die Ehrenamtlichen zu einem Stadtrundgang eingeladen. Gemeinsam begab man sich auf die Spur der „Historischen Zuwanderung“. weiterlesen

Mitgliederversammlung der FHB wählt neuen Vorstand und fokussiert Vereinsarbeit für 2020

Am 7.11.2019 hat die Mitgliederversammlung der Flüchtlingshilfe Babelsberg e.V. einen neuen Vorstand gewählt und über die Ausrichtung der Vereinsarbeit beraten. Darüber möchten wir Euch berichten.

weiterlesen

Essen rund um die Welt

Eritrea, Syrien, Tschad, Russland, Afghanistan, Gambia, Deutschland, Frankreich – aus all diesen Ländern brachten die Menschen am Samstag Leckereien mit, die dann zusammen an einer langen Tafel genossen wurden. weiterlesen

Erzählcafé mal anders

Am letzten Donnerstag trafen wir uns auf der Freundschaftsinsel zu einem Picknick. Lachend, spielend und redend verbrachten wir einen genüsslichen Nachmittag. weiterlesen

Nachhilfe mit Judi und Basel – eine ganze besondere Erfahrung mit Tiefgang

– Ein Bericht von Marie-Charlott Senst –

„ProKo“ war’s. PROKO steht für projektorientiertes Kompetenztraining und ist seit dem Schuljahr 2018/19 als Unterrichtsfach in der Jahrgangsstufe 9 ein fester Bestandteil des Stundenplans der Schülerinnen und Schüler des jungen politisch-wirtschaftlich profilierten „Hanna Ahrendt“- Gymnasiums in Potsdam West. weiterlesen

Die Flüchtlingshilfe ist umgezogen!

Die Flüchtlingshilfe Babelsberg ist umgezogen und zwar in das Rechenzentrum in Potsdams Innenstadt. Als Folge der Aufgabe des Brauhausbergs als Flüchtlingsunterkunft durch die Stadt im August, musste sich auch die Flüchtlingshilfe Babelsberg einen neuen Standort für Unterricht, Fahrradwerkstatt und das Büro als Anlaufstelle für Geflüchtete und Freiwillige suchen. weiterlesen

Team für das Erzählcafé gesucht

Wir suchen Ehrenamtliche, die Lust haben, unser Team bei der Gestaltung, Organisation und Durchführung des Erzählcafés „Tea & Talk“ zu unterstützen.

weiterlesen

„Ich habe viel Glück gehabt“…

„Ich habe viel Glück gehabt“

Erzählte Mohamad Kali auf einer Stadtführung durch „sein“ Berlin, durch das Berlin eines aus Syrien geflüchteten jungen Mannes. Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe Babelsberg besuchten diese besondere Stadtführung am Samstag, den 13.10.2018. weiterlesen

Mitmachen

Mit Geflüchteten zusammenzuarbeiten ist eine Herausforderung, aber auch sehr bereichernd. Dieses Engagement eröffnet neue Horizonte und erlaubt neue Sichtweisen auf die Flüchtlingsproblematik.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, mitzuhelfen und mitzumachen. Ob Deutschunterricht, Tandems mit Geflüchteten, Unterstützung beim Einstieg in Ausbildung und Beruf, Begleitung zu Behörden und Ärzten, gemeinsame Unternehmungen (z. B. Führungen durch Potsdam) – Unter Aktivitäten erfahren Sie, wie Sie sich auf unterschiedliche Weise einbringen können.

Tandempartner*in gesucht!

Die Flüchtlingshilfe Babelsberg e.V. bringt Geflüchtete und Potsdamer*innen in Tandems zusammen, weil Begegnung und Freundschaft hilft, in einem fremden Land anzukommen und den eigenen Weg zu finden.

Die Tandems sind so verschieden, wie die Menschen und ihr bestimmt gemeinsam, was ihr miteinander macht: Deutsch lernen, die Stadt erkunden, gemeinsam kochen … Findet euren gemeinsamen Nenner!

Weiterlesen und aktiv werden »